Dienstag, 19. Juli 2011

ein paar Minuten Ferien

Unsere beiden Mäuse haben momentan Ferien.

Leider können wir dieses Jahr keinen Urlaub machen, unser Papa muß arbeiten und durch Uromas Hausauflösung, Badbau und diverse andere Verpflichtungen, bleibt nicht wirklich viel Zeit für Gemütlichkeit.

Darum nutzen wir jede Minute und da wir heute Vormittag mal "frei" haben, haben wir uns heute morgen frische Beeren aus dem Garten geholt und ein neues Muffinrezept ausprobiert.

Philipp hat den Mixer geschwungen, Jasmin hat die Beeren liebevoll auf die Muffins gelegt und Mama hat die richtigen Zutaten in die Schüssel geworfen.

Hat richtig Spaß gemacht und alle waren mit Eifer dabei.

Jetzt warten wir nur noch das unser Papa bald von Arbeit kommt und wir gemeinsam unsere Familienzeit geniessen können.

Ein kleines Bild unserer Leckerei haben wir nur für Euch gemacht.
Geniesst den Sonnenschein und habt noch einen tollen Tag!

Liebe Grüße Jasmin, Philipp und Simone

Kommentare:

  1. Auch zu Hause kanns ganz nett sein. Man kann es sich ja nett machen. Und euer Schmauß sieht echt lecker aus.
    GLG Claudia

    AntwortenLöschen
  2. Oh ja, da könnte ich jetzt auch zugreifen.

    Ich kann sie förmlich riechen, sehen zum anbeißen aus.

    Liebe Grüße
    Silvia

    AntwortenLöschen
  3. oh wie traumhaft habt ihr eure mit liebe gebackenen muffins in szene gesetzt
    yummy yummy ich bekomme hunger!!!!!

    soooooooooo schön!
    lg anca

    AntwortenLöschen
  4. Lecker *sabber*!!!!!!!!!!!!!!!!! Auch im trauten Heim lassen sich Ferien verbringen. Machen wir derzeit auch so. Und..................Muffins könnten wir auch mal wieder backen, danke für euren Tipp!!! Ich wünsche euch noch eine schöne Ferienzeit!

    VlG hash

    AntwortenLöschen